Theta Healing

"Was wir wissen, ist ein Tropfen. Was wir nicht wissen, ist ein Ozean." Isaak Newton

ThetaHealing
ThetaHealing ist eine moderne Mentaltechnik aus den USA, die auf neuesten Erkenntnissen der Quantenphysik und der spirituellen Entwicklung gleichermassen beruht. Sie eröffnet die Möglichkeiten, Realitätsveränderungen vorzunehmen. Dies kann unabhängig von Raum und Zeit vonstatten gehen.
Ein Hauptelement von ThetaHealing sind die Glaubenssatz- und Gefühlsarbeit sowie die Heilung von Traumata. Nach Sichtung von Bewusstseinsinhalten (mind - das was wir, auch unbewusst, denken und glauben) wird eine Reinigung von dysfunktionalen Inhalten sowie eine Ergänzung um wünschenswerte Inhalte vorgenommen.

Indikationen für ThetaHealing:

  • Körperliche Beschwerden und Krankheiten
  • Beziehungsschwierigkeiten
  • Probleme bei der Partnerwahl
  • Psychische Symptome/Belastungen
  • Süchte aller Art
  • Gewichts-/Figur-Probleme
  • Berufliche Richtungs-Findung
  • Wohlstands-Manifestation
  • Allgemeine Bewusstseins-Erweiterung

Ablauf der ThetaHealing-Einzelsitzung
Offenheit und Veränderungs-Wunsch bringen Sie in die Sitzung mit ein. Am Anfang schildern Sie mir Ihr Anliegen, das bei Bedarf an dieser Stelle noch mit der Methode des "Digging" ("Grabens" - eine spezielle Fragetechnik) präzisiert werden kann, um so schon den Kern des Problems herauszuschälen.
Dann begebe ich mich mit der entsprechenden Meditationstechnik in den Theta-Zustand und nehme Sie, so weit möglich, in diesen Zustand mit hinein. Sie werden eine angenehme Entspannung spüren und erleben.
Ich begebe mich in das "Morphische Feld" (Rupert Sheldrake) Ihres Bewusstseins . Dort werden entsprechend Ihrem Veränderungs-Wunsch die notwendigen Bewusstseins-Inhalte aufgezeigt und verändert. Ihr System (Körper, Gefühle, Gedanken, äußere Ereignisse) reagiert in der folgenden Zeit auf die positiv veränderten Informationen. Es arbeitet! Bitte seien Sie achtsam mit sich selbst (und anderen Menschen) und folgen Sie dem Fluss des Lebens.
Heilsame Veränderung kann sehr schnell vonstatten gehen.
Der Prozess der Veränderung ähnelt dem Schälen einer Zwiebel. Schicht für Schicht kommen wir näher an den Kern. Dazu sind, je nach Komplexität des Themas, vielleicht mehrere Sitzungen hilfreich.